Die Sechs Diener

Gebrüder Grimm

Eine alte Königin, die eine Zauberin ist, hat die schönste Tochter unter der Sonne. Viele Freier werben um sie, scheitern aber an den Aufgaben, die sie von der Zauberin auferlegt bekommen. Auch ein junger Prinz will um sie werben. 

 

Auf seinem Weg begegnen dem Prinzen sechs Menschen mit ungewöhnlichen Fähigkeiten, die in seine Dienste treten. Der Erste ist besonders dick und kann das ganze Meer austrinken, sowie 300 Ochsen verspeisen. Als Zweites begegnet ihm einer, der mit seinen Ohren sogar das Gras wachsen hören kann. Der Dritte ist so lang, dass er mit einem Schritt 1000 Meilen gehen kann. Der Nächste kann mit seinem Blick Felsen zersprengen. Darauf begegnet ihm einer, der im Feuer friert und bei größter Kälte schwitzt. Der Sechste kann mit seinen hellen Augen über die ganze Welt schauen. 

 

 

Um die Prinzessin zur Gemahlin zu bekommen, muss der Prinz drei Aufgaben lösen, bei denen ihm die Sechs Diener mit ihren besonderen Fähigkeiten helfen. Selbst nachdem er die Aufgaben gelöst hat, will die Zauberin ihre Tochter dem Prinzen nicht zusagen. Welche Proben müssen der Prinz und seine Prinzessin wohl noch bestehen? 

 


Kontakt

Zur Uhlandshöhe 8

Stuttgart 70188

Deutschland

Tel: 0711 2364230

Email:

maerchen-ensemble@eurythmeumstuttgart.de

Spenden

IBAN: DE64 4306 0967 0022 7483 00

BIC: GENODEM1GLS

GLS Gemeinschaftsbank

Verwendungszweck: Märchenensemble